Intervision/ professionell begleitete Intervision

Die Akademie artig bietet kollegiale Beratung in Form von Intervision für Kunsttherapeuten und anderen Therapeuten aus kreativ-therapeutischen Arbeitsfeldern an. Sie versteht sich als Peer-Beratung im Team.

An vier festgelegten Terminen im Jahr (und darüber hinaus nach Bedarf und auf Anfrage) wird im Rahmen von 2 Zeitstunden Ratsuchenden innerhalb der moderierten halboffenen Gruppe zu Lösungsfindungen, Reflektion und Ideenfindung verholfen. Hierfür dienen die Ressourcen der einzelnen Teilnehmer, die sich im geschützten Rahmen der Akademie artig autonom, kurzfristig und selbstverantwortlich beraten.

Der Moderation kommt dabei eine besondere Rolle zu: Sie hat die Aufgabe die Implementierung zügiger voranzutreiben und gleichzeitig die Beratungskompetenz der Teilnehmer qualitativ zu verbessern.

Grundlageder Intervision sind aktuelle Problemstellungen in der konkreten Arbeit wie die Bewältigung neuer Aufgaben, Zusammenarbeit im Team, Klärung von Veränderungsprozessen, Reflektion der eigenen Arbeitsweise, etc. Die Themen sind breit gefächert: die eigene Persönlichkeit, Werte und Normen, der Kontakt zum Klienten, der Klient oder das Klientensystem, methodisches Handeln, Einfluss des Umfeldes und vieles mehr.

Innerhalb der Intervisionsgruppe herrscht dabei keine Hierarchie. Die kollegiale Beratung ist als Hilfe zur Selbsthilfe zu charakterisieren und ist generell kein Ersatz für eine Supervision.

Um Anmeldung wird gebeten.

Termine auf Anfrage

Teilnehmerbeitrag: 30,- €

   
SITEMAP IMPRESSUMAGB